Zertifiziert nach ISO 9001

Elektronische Laboranforderung:

Es besteht die Möglichkeit der elektronischen Laboranforderungen:

Dabei handelt sich um ein System zur Erfassung und elektronischen Übermittlung von Laboranforderungen. Das dafür benötigtes Softwareprogramm und ein Etikettendrucker werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Vorteil für den Arzt/Ordination:

  • Es werden Etiketten für die Blutabnahmeröhrchen ausdruckt: keine händische Beschriftung der Röhrchen erforderlich.
  • An Hand der Etiketten ist ersichtlich, welche Röhrchen benötigt werden
  • Automatischer Ausdruck der Überweisungsscheine und der Anforderungen für Laborgemeinschaftsparameter

Vorteil für das Labor:

  • Patientendaten und Anforderungen müssen nicht händisch erfasst werden